Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising beim Hospiz- und Palliativzentrum Horizont in Singen

Das Hospiz- und Palliativ Horizont des Landkreises Konstanz in Singen am Hohentwiel ist aus dem Hospizverein Singen hervorgegangen, den es seit 1994 in der Hohentwiel-Stadt gibt.
Nach einjähriger Betriebszeit hat sich Holger Hagenlocher für PR für Vereine mit Lisa Bammel unterhalten, die für die Öffentlichkeitsarbeit und das Fundraising zuständig ist.

Share this:
Weiterlesen

Vortrag: Zielgerichtet kommunizieren

“Reden ist Silber, Schweigen ist Gold” gilt schon lange nicht mehr.
Im Dickicht der Medienvielfalt und im Wettbewerb mit konkurrierenden Anbietern wird es immer schwieriger, wahrgenommen zu werden. Deshalb gewinnt die Öffentlichkeitsarbeit eine immer größere Bedeutung, um Ziele wie Bekanntheit, Informationsvermittlung, Transparenz oder Vertrauensaufbau zu erreichen.

Share this:
Weiterlesen

Seminare, Schulungen und Vorträge

Ohne Kommunikation geht nichts. Wer Beziehungen aufbauen und pflegen will, muss mit seinen Bezugsgruppen kommunizieren. Vereine, Verbände, Organisationen, Bürgerinitiativen, soziale

Share this:
Weiterlesen

Die Schönheit des Vergänglichen

Eine Stunde moderne Musik in der abgedunkelten Dreifaltigkeitskirche, Raum zum Nachdenken, zur Ruhe kommen, Raum und Klang erleben: Am 28.3.
um 20.30 Uhr findet zum vierten Mal die NachtDenkMusik von Concerto Konstanz statt. Auf dem Programm stehen Werke der russischen Komponisten Mieczysław Weinberg und Anton Arensky sowie eine Uraufführung von und mit dem Vibraphonisten Ralf Kleinehanding.

Share this:
Weiterlesen

Muttersproch-Gsellschaft lädt zu Bodensee-Geschichte(n)

Muttersproch-Gsellschaft lädt zu Bodensee-Geschichte(n)
Veranstaltung mit Sagen und Legenden von Ulrich Büttner und Egon Schwär am 15. November

Zwei bekannte Autoren hat die “Muettersproch-Gsellschaft” am 15. November 2019 eingeladen. Bekannt sind sie in Konstanz sowohl für ihre unterhaltsamen Stadtführungen und auch als Autoren.
Ulrich Büttner und Egon Schwär wissen mit Sagen und Legenden die Zuhörer in den Bann zu ziehen. Sie entführen das Publikum ins Herz der Geschichte(n).
Veranstaltet wird die unterhaltsame Reise in die Geschichte und in die Geschichten von der Regionalgruppe Seealemannen der Muettersproch-Gsellschaft.
Veranstaltungsort ist die Domschule in Konstanz
Termin: 15. November 2019 um 19.30 Uhr in der.
Wie die Seealemannen mitteilen, sind Gäste willkommen und können sich auch gerne per E-Mail: seealemannen@t-online.de oder Telefon: 0 75 31/5 55 62 anmelden.

Share this:
Weiterlesen

Neuer Vorstand bei den Seealemannen

Bei der Mitgliederversammlung der Seealemannen, einer Regionalgruppe der Muettersproch-Gsellschaft, am 15. März 2019 wurde der bisherige Dreier-Vorstand (Heidi Wieland, Claudia Reimann, Elfriede

Share this:
Weiterlesen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.