Seminar Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Vereine

Das Basis-Seminar „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Vereine“ beschäftigt sich mit allen Facetten der Public Relations (PR) für Vereine.

Im Seminar werden Antworten auf die folgenden Fragen gegeben:

Warum müssen Vereine überhaupt Öffentlichkeitsarbeit betreiben? Welche Anlässe bieten sich dazu an?
Wo finden wir die für uns relevanten Teil-Öffentlichkeiten? Wie und über welche Kanäle kommunizieren wir mit unseren Zielgruppen? Sind im Zeitalter der Sozialen Medien (Facebook, Twitter, Instagram und Co.) Zeitungen noch von Bedeutung?
Welche Instrumente der Pressearbeit gibt es und wie gehe ich mit der Presse um?

Das Seminar beschäftigt sich zudem mit dem Aufbau von Pressemitteilungen geht auf die wesentlichen Merkmale des journalistischen Schreibens ein. Daneben werden die Gestaltung der Pressefotos und den Ablauf von Pressegesprächen behandelt.

Das Ziel der Veranstaltung ist es, sich Handwerkszeug anzueignen, mit denen sich Medien und die Öffentlichkeit wirksam erreichen lassen.

Dozent:

Der Dozent des Seminars ist Holger Hagenlocher. Er ist selbstständiger PR-Berater und betreut seit vielen Jahren Institutionen, Unternehmen sowie Vereine und Verbände. Daneben arbeitet er als Freier Journalist und Pressefotograf.

Termine (Anmeldungen bitte direkt beim Veranstalter):

25. März 2017  – VHS Stockach: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Vereine

6. Mai 2017 – VHS Konstanz: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Vereine

 

Share this:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.